Prozesse, Tools und Techniken für optimale Newsletter-Zustellung

Das ausgefeilte Konzept von mission‹one› dialog gewährleistet sowohl die Zustellbarkeit als auch die einwandfreie Darstellung der Versendungen. Diese Maßnahmen sorgen dafür:

1.
Die IP-Adressen sind bei den gängigen Free- und Web-Mailern whitegelistet.
2.
mission‹one› hat ein eigenes Team, welches sich ausschließlich durch ständiges Monitoring um die Reputation der Versandserver (Kontrolle Blacklist, Spamtraps, sonst. Zustellungsproblemen bei den Providern) kümmert und evtl. auftretende Probleme zeitnah behebt.
3.
Bei akutem Handlungsbedarf (z.B. Spameinstufung, hohe Bouncerzahl, geringe Inbox-Rate) wird umgehend Kontakt zu allen betroffenen E-Mail Service Providern (ESP) und wenn möglich auch zu Internet Service Providern (ISPs) aufgenommen.
4.
Reputation-Management Tool: Zum Monitoring der Versandserver setzt mission‹one› professionelle Software-Tools ein (Returnpath Reputation Monitor).
5.
Vom Empfänger gemachte Spameinstufungen können vom Provider via Feedbackloop an mission‹one› gesendet werden. Dadurch erfolgen eine automatische Abmeldung und eine Erhöhung der Reputation.
6.
mission‹one› betreibt einen Abuse-Desk (Bearbeitung unerwünschter E-Mails).
7.
Standardeinsatz folgender Authentifizierungstechniken:
1. Reverse PTR
2. SPF (MFROM)
3. Whois (Sender IP)
4. SPF (HELO)
8.
Auf Kundenwunsch erfolgt der Einsatz von DKIM (empfohlen) und DMARC sowie die Unterstützung durch das Support-Team bei Verwendung des „Trusted Dialog“-Standards von United Internet Media.
9.
Offizieller Return Path Partner: Return Path Zertifizierungen können auf Kundenwunsch umgesetzt werden, inkl. Beratung zur Optimierung der Zustellraten.
10.
Vorabtests von Newsletter durch eigene Webmail-Accounts und Spamtests sowie strenge Richtlinien (Clean Code) bei der Newsletter-Produktion. Spam- und Darstellungstest sind in mission‹one› dialog integriert.
11.
Volle IPV6 Unterstützung.
12.
Unterstützung diverser Transfer-Codierungen für optimale Zustellraten bei internationalen E-Mail-Kampagnen: 7Bit, Base64, Quoted Printebale.
13.
Unterstützung aller ISO-Zeichensätze inkl. UTF8.